Skip to main content

Auf die Haltung kommt es an

Premiere für den Gesundheitstag bei der Firma Reinhard-Bau [Rhein-Neckar-Zeitung]

Zuzenhausen. (zg)

„Gesund arbeiten – auf die richtige Haltung kommt es an“

Unter diesem Motto veranstaltete die Baufirma Reinhard in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse den ersten Gesundheitstag. Häufig wird der Arbeitsalltag im Büro aus einer nicht optimalen Sitzposition gemeistert, was über längere Zeit zu schmerzenden Fehlstellungen führt. Um dem vorzubeugen, hatte Heiko Hutzelmann (TKK) in Abstimmung mit Geschäftsführer Bastian Reinhard ein Programm zur Erkennung undPrävention für die Mitarbeiter aufgesetzt. Im Einzelnen wurde eine Muskeltonusmessung einschließlich gezielten Übungen zur Nackenentspannung aufgezeigt und zusätzlich direkt am Arbeitsplatz eine Ergonomieberatung durchgeführt. Hierbei sind die Coachs Jennifer Stößer und Alexander Winkler direkt auf die einzelnen Mitarbeiter eingegangen und haben diese gezielt beraten. Für einige Mitarbeiter war der Aha-Effekt besonders groß, als sie abschließend einen ergonomisch optimal ausgerichteten Arbeitsplatz vor sich hatten.

Häufigster Verbesserungsvorschlag war hierbei eine bessere Positionierung des Monitors auf dem Schreibtisch oder die Einstellmöglichkeiten des Bürostuhls auszunutzen. Nach diesem großen Erfolg soll auch in Zukunft der „Gesundheitstag“ fester Bestandteil im Jahresprogramm des Bauunternehmens werden, so Bastian Reinhard. Denn die Unternehmung lebe durch leistungsfähige Mitarbeiter. Daher ist für das nächste Jahr ein Gesundheitstag auf der Baustelle geplant, in dem es um das rückenschonende Heben und Arbeiten gehen soll.